Samick-Klavier Modell 104 in Nussbaum satiniert

Feiner Europäischer Nussbaum als Alternative zum Schwarzen

Ein Klavier, gemacht in Fernost für den Europäischen Markt, in Europäischem Echtholz furniert. Das Instrument ist so gut wie neuwertig, von Goecke und Farenholtz in eigener Werkstatt sorgfältig überarbeitet.

Das Samick-Klavier ist offenporig matt lackiert, das Furnier Nussbaum Echtholz. Es sieht sehr edel aus und passt auch in modern eingerichtete Wohnräume. Es ist für den beginnenden Klavierspieler sehr gut geeignet, weil es einen gleichmäßigen und nicht zu schweren Anschlag bei einer klaren Tongebung hat.

Das Klavier steht anspielbereit in der Prenzlauer Allee 36, 10405 Berlin Prenzlauer Berg.



Unser Preis für das in echtem Nussbaumholz gefertigte Samick-Klavier:

Nur 3.290,-- Euro. Baujahr 1980