Alexander Herrmann Klavier Modell 118 in Nussbaum

Das Elegante mit Chippendale-Beinen

In Sangerhausen am Südostrand des Harzes wurden die Klaviere der Marke Alexander Herrmann hergestellt. Diese Klavierfabrik war in der ehemaligen DDR ein Vorzeigebetrieb und exportierte seine Klaviere in über 20 Länder. Unser Klavier stammt aus der Produktion von 1977 und hat mit einer ansprechenden Qualität ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Das Klavier ist in Nussbaum satiniert ausgeführt und verfügt über elegante Chippendale-Konsolen. Es ist für den beginnenden Klavierspieler sehr gut geeignet, weil es einen leichten und gleichmäßigen Anschlag bei einer weichen Tongebung hat.

Das Klavier steht anspielbereit im Stammsitz an der Prenzlauer Allee 36, 10405 Berlin Prenzlauer Berg.



Unser Preis für unser Chippendale-Alexander Herrmann Klavier:

Nur 3.599,-- Euro.  Baujahr 1977.