August Förster Klavier Modell 110 in Nussbaum

Das kompakte und sehr klangstarke kleine Klavier aus der Traditionsfabrik

Auch zu Zeiten der ehemaligen DDR wurden in Löbau in Sachsen sehr hochwertige Klaviere hergestellt - man nannte die Instrumente zu recht "Steinways des Ostens".

Unser kleines Förster-Klavier, Baujahr 1964, überzeugt mit einer angenehmen Spielart, verbunden mit einem weichen und singenden Klang.

Zu einem äußerst günstigen Preis finden Sie mit diesem Förster-Klavier ein Instrument, das gleichermaßen für Anfänger und fortgeschrittene Klavierspieler sehr gut geeignet ist.

Das Klavier steht anspielbereit in der Zweigstelle am Hultschiner Damm 38, 12623 Berlin.



Preis: Nur 4.300,-- Euro.  Baujahr 1964.